Standard Holzleim D2

- mittelschnell abbindend
- zähelastischer Leimfilm
- gute Endfestigkeit 
- wasserfest nach DIN EN 204/D2

Einsatzbereich

Standard Holzleim für alle Holzverleimungen, auch für Hartholz- und Blockverleimungen
Geeignet für den Innenbereich mit gelegentlicher kurzzeitiger Wasser- oder Kondenswassereinwirkung, wobei die Holzfeuchte maximal 18 % erreichen darf.

Eigenschaften

  • Offene Zeit: ca. 6 bis 8 Min.
  • Pressdruck [N/mm²]: >0,2
  • Mindestpresszeit [min]: ca. 8
  • Getestet bei 6 – 10 % Holzfeuchte in Anlehnung an DIN EN 204/205 bei einem Leimauftrag einseitig von ca. 150 g/m².

Verarbeitung

  • Die Leimflächen müssen passgerecht sein.
  • Coltogum® Standard D2 Holzleim kann je nach Saugfähigkeit ein- oder beidseitig aufgetragen werden, bei Stirn- oder Hartholz empfehlen wir einen beidseitigen Leimauftrag.
  • Die Holzteile müssen zusammengefügt werden solange der Leim noch feucht ist.
  • Coltogum® Standard D2 Holzleim kann mit allen üblichen Auftragsgeräten wie Pinsel, Spachtel, Düse, Rakel, Rad und Walze aufgetragen werden.
    Nicht unter 5°C verarbeiten

 

 

Besondere Hinweise

  • Unbedingt technisches Merkblatt beachten.
  • Für fehlerhafte Anwendung besteht keine Haftung
  • Kontakt mit Metallen (z. B. Zink, Messing, Kupfer, Aluminium u. a.) ist zu vermeiden.
  • Hautbildung vermeiden
  • Leim Verschmutzungen auf Oberflächen sind sofort reinigen.
  • Nicht unter 5°C verarbeiten. Frostgefahr

Verwandte Produkte

Standard D3